Neu hier?

Du willst wissen...

... ob du wirklich Sinologie studieren solltest?

... wie anstrengend ein Sinologiestudium ist?

... was beim Sinologiestudium in Tübingen auf dich zukommt?

... warum gerade Tübingen der richtige Ort für dein Sinologiestudium sein soll?

 

Wir hoffen, dir mit den folgenden Seiten ein wenig bei deiner Entscheidung helfen zu können. Solltest du noch Fragen haben, dir das Institut / den Unterricht vor deiner Studienentscheidung mal ansehen wollen oder ähnliches: Schreibe uns einfach eine Mail an fs.sino@googlemail.com


Übersicht der Studiengänge

An der Uni Tübingen kannst du zwischen drei verschiedenen zulassungsfreien Bachelor-Studiengängen mit Sinologie als Hauptfach wählen:

 

  • Sinologie / Chinese Studies - 6 Semester Regelstudienzeit, eines davon am European Centre for Chinese Studies (ECCS) an der Peking Universität

Bewerben musst du dich auf diese Studiengänge nicht, sondern du kannst dich einfach einschreiben. Zeitraum ist dafür in der Regel der 01. August bis 30. September. (Allerdings kann je nach Fächerkombination auch eine andere Frist gelten!)

 

Natürlich ist es auch möglich, einen Bachelor-Studiengang mit Sinologie als Nebenfach zu wählen. Bewerbungsfrist dafür ist in der Regel allerdings schon der 15. Juli.

 

Du kannst dein Sinologie-Studium in Tübingen, egal ob du Chinesisch nun als Haupt- oder als Nebenfach wählst, nur zum Wintersemester beginnen.


Der beste Imagefilm aller Zeiten...